Aktuelles

Geroldsauer Mühle nicht von der Sperrung der B500 betroffen

  • Motorradfahrer auf der Schwarzwaldhochstraße

Vom 17. Mai bis 10. Juni 2016 wird die Fahrbahndecke der Schwarzwaldhochstraße zwischen Sand und Geroldsau erneuert. Die Geroldsauer Mühle ist nicht von der Sperrung betroffen und kann wie gewohnt angefahren werden.

Die B500 kann bis zum 6. Juni von Baden-Baden in Richtung Freudenstadt befahren werden. Lediglich zwischen dem 6. und 10. Juni wird die Straße voll gesperrt - dennoch ist unser Haus problemlos erreichbar. 

Ab dem 11. Juni sind die Arbeiten beendet, und die Geroldsauer Mühle ist wieder von allen Richtungen bequem zugänglich. 

 

 

Weitere Beiträge

Buchen Sie Ihr Zimmer in unserem Gästehaus.