Aktuelles

Pressemitteilung: G 20 Schwarzwald-Eröffnung-Abend in der Geroldsauer Mühle

  • G 20 Gifpel Geroldsauer MĂĽhle

Foto: Bundesministerium der Finanzen – Thomas Koehler

 

Das Wirtshaus zur Geroldsauer Mühle hatte die Ehre, die Eröffnungsveranstaltung des G 20 Gipfels in Baden-Baden mit einem "Black Forest Evening" am 15. März 2017 ausrichten zu dürfen. Die Finanzminister und Notenbankgouverneure der G 20 Staaten verbrachten einen Abend voller Schwarzwälder Kultur und Tradition in der Geroldsauer Mühle.

Am Mittwoch , 15. März begrüßte das Team um das Gastronomen-Ehepaar Martina und Peter Schreck die rund 450 geladenen Gäste des G 20 Gipfels. Unter Ihnen die Finanzminister und Notenbankgouverneure der G 20 Staaten aus aller Welt.

Schwarzwaldmädels in Tracht und Bollenhut begrüßten die Gäste am violett beleuchteten Eingang der Geroldsauer Mühle. Die Ankunft der Gäste im Tor zum Schwarzwald wurde von Jagdhornbläsern begleitet. Im Laufe des Abends kamen die Gäste in den Genuss von vielen kulinarischen Highlights, Stubenmusik im Mühlenmarkt und der Band Acoustic Soul im Rehgarten.

Der Mühlenmarkt öffnete seine Tore während des gesamten Abends exklusiv für die Gäste. In der gesamten Geroldsauer Mühle waren verschiedene Buffets und Dinner-Stationen zu finden, die traditionelle Bierbar aus Holz rundete das authentische Gesamtangebot ab.

Das Team der Geroldsauer Mühle bedankt sich bei der Stadt Baden-Baden und dem Bundesministerium für das entgegengebrachte Vertrauen, den Gästen für den tollen Abend und allen Helfern für den unermüdlichen Einsatz.


Pressemitteilung herunterladen

Weitere Beiträge

Buchen Sie Ihr Zimmer in unserem Gästehaus.